10 Gründe für die Teilnahme am Inforum: The digital experience

August 11, 2020

Inforum, Infors Flaggschiff-Event für Kunden, Partner und ganz besondere Gäste, wird in diesem Jahr neu interpretiert und als digitales Erlebnis an Stelle einer traditionellen Konferenz stattfinden. Es ist für den 15. bis 16. September geplant und bietet eine Mischung aus On-Demand- und Live-Sessions, welche Kundenstories, Networking-Möglichkeiten, Produkt-Roadmaps und interessante Brancheneinblicke bieten.

Das Thema lautet “Unprecedented Challenges. Real Opportunities” (Noch nie dagewesene Herausforderungen. Echte Möglichkeiten) und zieht sich als roter Faden durch diese Veranstaltung: Trotz der außergewöhnlichen Umstände, mit denen Privatpersonen und Unternehmen heutzutage konfrontiert sind, birgt die Zukunft Chancen. Die Technologie wird nach der Pandemie ein Katalysator für Aufschwung und Neugestaltung sein. Die Teilnahme am Inforum unterstützt auch Ihr Unternehmen dabei, sich auf die zukünftige “Normalität” vorzubereiten. Supply Chain Planung, die Instandhaltung von Einrichtungen, Teamarbeit, direkte Distribution an Kunden, kontaktloses Gastgewerbe, digitaler Einzelhandel, Fertigung von Nischenprodukten sowie die patientenzentrierte Gesundheitsversorgung gehören zu den aktuellen Themen.

Hier finden Sie die 10 wichtigsten Gründe, die für die Teilnahme sprechen:

1. Executive Keynotes.
Infors Führungsriege wird Ihnen Einblicke in den aktuellen Status der Technologiebranche liefern und darüber, wie Infor Unternehmen dabei unterstützt, mutige, dynamische Veränderungen vorzunehmen, um die Geschäftsleistung zu optimieren. Sie werden einige inspirierende Geschichten von Kunden zu hören bekommen, welche sich an die jüngsten Marktanforderungen anpassen konnten, z. B. über die Möglichkeiten in der Gesundheitsbranche, wichtige Änderungen bei der Datenverfolgung und der Lieferkette vorzunehmen, über die Unterstützung von Work-From-Home-Geschäftsmodellen und über die Möglichkeiten bei der Instandhaltung risikobehafteter Assets und Arbeitsplätze. Erfahren Sie, was es Neues zum Thema künstliche Intelligenz, Advanced Analytics und Implementation Accelerators gibt, und lernen Sie unser neues Implementierungsmodell Agility: 60:30:10 kennen - für ein schnelleres Time-To-Value-Erlebnis bei der Migration in die Cloud. In der Eröffnungs-Keynote erwarten Sie auch einige spannende Ankündigungen; darunter Neuigkeiten aus unserem Service- und dem Customer Engagement-Team zu neuen Angeboten, mit welchen Sie einen möglichst agilen Übergang zur mandantenfähigen Cloud-Bereitstellung erreichen können.

2. Live-Produktdemos.
Während der gesamten Veranstaltung sind Live-Produktdemos der wichtigsten Softwarelösungen geplant. Sehen Sie sich die neuesten Versionen an. Hier erfahren Sie mehr über die neuesten Funktionen unserer CloudSuites und darüber, wie Ihnen strategische Zusatzanwendungen wie Infor Talent Science und Infor Enterprise Asset Management (EAM) einen Mehrwert bieten können.

3. On-Demand-Breakout-Sessions.
Infor-Produktexperten, Consultants, Kunden und Partner präsentieren produktspezifische Schulungen und Fallstudien und erzählen Ihnen mehr über Best Practices, innovative Anwendungsfälle und über die Dinge, die sie aus der Praxis gelernt haben. Dank des On-Demand-Formats können Sie nach Belieben daran teilnehmen, wann immer Sie es einrichten können.

4. Live-Sessions - “Ask the Experts”.
Nehmen Sie an einem digitalen Live-Forum mit Infor-Experten teil. Sie können Fragen stellen, die Diskussionen verfolgen und sich mit den Experten Ihrer Branche austauschen.

5. Passende Zeitplanung für das globale Publikum.
Live-Demos, Ask-the-Expert-Sessions und Peer-Connection-Communities sind zeitlich so geplant, dass Kunden auf der ganzen Welt bequem innerhalb ihrer Zeitzone teilnehmen können. Die On-Demand-Sessions können jederzeit angeschaut werden.

6. Die Gewinner des Customer Excellence Award.
Bekanntgabe und Vorstellung, der diesjährigen Preisträger, die mit ihren hochinnovativen Bewerbungen Erfolg hatten. Sehen Sie sich die einzelnen Profile an und erfahren Sie mehr darüber, welche Taktik ihnen dabei geholfen hat, sich selbst zu übertreffen. Sie werden ganz sicher staunen.

7. Branchentrends und interessante Einblicke.
Während der Industry-Sessions werden Infor-Strategen die spezifischen Probleme behandeln, die sich auf die jeweilige Branche auswirken. Sie stellen Daten vor, die auf steigende Trends hinweisen, geben einen Ausblick auf die Zeit nach der Pandemie und Tipps, wie man neue Chancen nutzen kann.

8. Produkt-Roadmaps.
In den Industry Sessions werden auch die Produkt-Roadmaps vorgestellt, die aufzeigen, welche neuen Funktionen für die Lösungen bereit gestellt werden und wann. Produktstrategen teilen ihre Zukunftsvisionen mit Ihnen - Sie geben Ihnen wertvolle Einblicke mit auf den Weg, damit Ihr Unternehmen an seinen strategischen Plänen arbeiten kann.

9. Peer-Connection-Communities.
An beiden Tagen des Inforums bietet sich die Gelegenheit, in speziellen Foren, die auf Produkten und Branchen basieren, mit Kollegen in Kontakt zu treten. Netzwerke sind wichtiger denn je, und virtuelle Netzwerke können sehr effektiv sein. Wenn Sie mit anderen kommunizieren, die mit den selben Problemen konfrontiert sind, dann können Sie die Situation Ihres Unternehmens besser einschätzen. Sprechen Sie mit anderen, die den gleichen Herausforderungen gegenüber stehen wie Sie.

10. Sponsoren-Bereich.
Sie haben genügend Zeit, um mit Sponsoren in Kontakt zu treten und sich über deren Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Verbinden Sie sich mit diesen Sponsoren über die Live-Chat-Funktion und nehmen Sie an der Schnitzeljagd „Play to Win“ teil, um sich noch mehr einzubringen und alle Möglichkeiten auszuschöpfen.

Wir hoffen, Sie am 15. und 16. September - virtuell - begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie hier >>>

Zur Anmeldung geht es hier entlang >>>

Abgelegt unter
  • Events

Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin