Einheitliche Cloud-Strategie eröffnet viele Optionen

Januar 27, 2015

Gerhard Knoch, Vice President und General Manager DACH bei Infor, im Interview mit DV-Dialog


26eedeb69d


Kaum ein Anbieter betriebswirtschaftlicher Software kommt heute noch ohne ein Cloud-Angebot in seinem Produktportfolio aus. Mit der kürzlich vorgestellten neuen Cloud-Strategie schreitet Infor auf diesem auch nach eigener Einschätzung noch langen Weg voran – und will seinen Kunden damit viele Handlungsoptionen für die Cloud-Adaption eröffnen.


"Die Cloud-Technologie bietet auch für den Betrieb wichtiger ERP-Applikationen eine verheißungsvolle Zukunft. Auf dem Weg dorthin müssten den IT-Chefs aber realistische Handlungsoptionen aufgezeigt werden."


Unsere Strategie "besteht aus drei Kernelementen: Erstens aus der Entwicklung hoch spezialisierter Industry-Suites für Branchensubsegmente, dann einer auf offenen Standards gestützten Internetarchitektur für die Integration sowohl unserer eigenen Lösungen als auch derjenigen von Drittanbietern, und schließlich auf der Ausrichtung der Benutzeroberflächen an den Bedürfnissen der tatsächlichen Anwender – und zwar auf den unterschiedlichsten Endgeräten."


Das gesamte Interview lesen Sie hier.


Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin