ERP: Für und wider maßgefertigte Lösungen

Dezember 20, 2016
Zählt Funktionalität oder Flexibilität?

Viele IT-Fachkräfte in der Fertigungsbranche stehen individuellen Anpassungen zurückhaltend gegenüber. Auch „betriebsfertig“ weckt unterschiedliche Assoziationen, da es oftmals mit alten generischen Unternehmenslösungen in Verbindung gebracht wird, die unter dem Deckmantel des „Plug and Play“-Komforts nur rudimentäre Funktionen boten.

Mit der Veränderung der Herstellerbedürfnisse in den letzten Jahren hat sich auch die verfügbare Software verändert. Dies ließ zuletzt die Debatte um eine alte Frage wiederaufleben: „Anpassen, ja oder nein?“

Hier erfahren Sie alles über Faktoren, die Führungskräfte der unterschiedlichen Unternehmensbereiche bei der Debatte berücksichtigen sollten.
Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin