ICC International Public Company Limited: Ausbau des Kundenstamms mit Infor d/EPM und Infor BI

Mai 23, 2016
ICC International

Die ICC International Public Company Limited wurde 1964 als Vertriebsunternehmen für PIAS Cosmetics gegründet. Im Laufe der Jahre hat sich das Produktportfolio um einige Marken erweitert, u. a. Wacoal, Arrow und BSC Cosmetology. ICC vertreibt heute über 100 Markenprodukte. Im Zuge der Globalisierung und der Handelsliberalisierung gerät Thailands Modeindustrie durch in- und ausländische Mitbewerber zusehends unter Druck. Um seine solide Position auf einem heiß umkämpften Markt zu behaupten, hat ICC eine Reihe von Initiativen ergriffen, etwa die Etablierung neuer Produktmarken und der Ausbau des Online-Geschäfts. Gleichzeitig sollte die Schlagkraft der Werbemaßnamen gesteigert und auf eine größere und vielfältigere Kundenbasis ausgedehnt werden. Zur Verwirklichung dieser Ziele setzte ICC auf Infor d/EPM und Infor BI. Diese Lösungen sollten die notwendigen kundenbezogenen Daten hervorbringen, um die Kundenbindung zu steigern und die Marktposition im Wettbewerb weiter auszubauen.

Weiter zur Fallstudie.
Region
  • EMEA

Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin