IDC Analsytenbericht 2017: Für den Fortschritt konzipiert

März 15, 2017

Nachfrageschwankungen machen es in der Prozessindustrie besonders schwierig, die Versorgung bedarfsgerecht zu steuern. Deshalb ist Supply Chain Planning (SCP) für Unternehmen aller Größenordnungen, die nach differenzierter Leistung streben, von enormer Wichtigkeit. Moderne Planungssysteme erreichen durch neue Technologien eine neue Ebene in puncto Leistungsstärke und Zugänglichkeit. Unternehmen müssen ihre vorhandenen Tools neu bewerten.

Dieser Analystenbericht offenbart brandneue Fakten zu folgenden Aspekten:




  • SCP – Herausforderungen und Geschäftsfaktoren
  • S&OP/IBP als oberste Investitionspriorität
  • Die Rolle moderner Digitaltechnologien
  • Führende bzw. bewährte Praktiken im SCP

„IDC geht davon aus, dass im nächsten Jahrzehnt 90 % des Wachstums und der Marktanteilsverschiebungen in der Verbrauchsgüterindustrie auf Unternehmen entfallen werden, denen es gelingt, den Konsumenten intensiver und effizienter anzusprechen.“
- Simon Ellis, Program Vice President bei IDC

Lesen Sie den kompletten IDC-Analysebericht 2017 hier

Abgelegt unter
  • Manufacturing
Branche
  • Industrielle Fertigung
Region
  • EMEA

Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin