Infor Inspire Online: Geschäftsagilität ist wichtiger, als jemals zuvor

April 27, 2020

Wir haben den Wert von Agilität in den letzten Wochen aus erster Hand erfahren, da Unternehmen weltweit dazu gezwungen waren, sich durch COVID entstandene Herausforderungen zu stellen. Unabhängig von der Größe, Branche oder dem Standort Ihres Unternehmens haben Sie wahrscheinlich eine Reihe von Anpassungen vornehmen müssen, einige kleine, andere riesig groß. Von der Aufforderung an die Mitarbeiter, von zu Hause aus zu arbeiten, bis hin zur Verlagerung von Partnerschaften in der Supply Chain haben viele Unternehmen Prozessänderungen vorgenommen, nicht einfach zwecks Verbesserung, sondern aus Notwendigkeit. Das ist Agilität in Aktion.

Und das ist erst der Anfang. Die meisten Experten sind sich darüber einig, dass die Unternehmen in Zukunft noch nie da gewesene Wellen digitaler Innovationen erleben werden. Infor Inspire Online, eine Online-Konferenz, bietet Bildungsinhalte, mit denen Kunden mehr über Innovationen erfahren und die sich bietenden Möglichkeiten nutzen können. Geschäftsagilität bedeutet, voraussehen zu können, was der Markt möchte und sich proaktiv darauf vorzubereiten.

Neues Format, gleicher Mehrwert

Das Format von Infor Inspire ist ein weiteres Beispiel für Agilität. Als die Behörden damit begannen, Social Distancing zu fordern und nicht notwendiges Reisen untersagten, da änderte Infor schnell seine Pläne für die geplante Konferenz, wandte sich virtuellen Ressourcen zu, um die Keynotes aus der Ferne zu halten, und bot eine Reihe von Breakout-Sessions on-demand an.

„Eine virtuelle Konferenz bietet natürlich nicht das persönliche Miteinander traditioneller Konferenzen, es bietet dafür jedoch die Möglichkeit, wertvolle Informationen in einem konsumierbaren Format auszutauschen. Die Teilnehmer erhalten dieselben aussagekräftigen Einblicke und Tipps, jedoch in einem Format, das dem aktuellen Realitätszustand entspricht - und außerdem hocheffizient und flexibel ist “, sagt Betsy Walker, Infor VP Global Events. „Da Unternehmen für die Wiederherstellung Ihres Betriebes nach COVID-19 eine größere Flexibilität benötigen, wird Technologie an dieser Stelle sehr wichtig sein. Die Informationen, die wir über Inspire Online weitergeben, werden ihnen dabei helfen, schnell Fuß zu fassen und moderne Lösungen zu entwickeln, um neuen Anforderungen und Einschränkungen gerecht zu werden “, fügt sie hinzu.

Mitteilung des CEO

Kevin Samuelson, CEO von Infor, brachte zu Beginn von Inspire Online eine ähnliche Botschaft herüber, indem er sich zunächst bei den Kunden für ihre Teilnahme bedankte. "Es bedeutet uns sehr viel, dass Sie ein paar Stunden mit uns verbringen, um mehr über unsere Produkte und unser Unternehmen zu erfahren sowie - hoffentlich – mehr darüber, wie wir Ihnen helfen können."

Er betonte das Engagement von Infor für Kunden und Dienstleistungen in diesen schwierigen Zeiten und teilte mit, dass mehrere Go-Lives wie geplant stattgefunden hätten. „Wir wissen, dass Sie außergewöhnlichen Belastungen ausgesetzt waren. Wir sind hier, um Sie zu unterstützen“, sagte er.

„Dies ist eine ganz unglaubliche Zeit für Infor", sagte er, als er über Infors Unternehmensstand sprach, was teilweise auf die jüngste Investition von Koch Industries in Infor zurückzuführen war. Er teilte auch mit, dass Infor über Folgendes verfügt:

• 68.000 Kunden

• 13.500 Cloud-Kunden

• +2100 Partner

• 147 Büros in 44 Ländern

Kevin Samuelson schloss seine Präsentation damit, die Bedeutung des Branchenfokus von Infor hervorzuheben. „Dies hat es uns ermöglicht, wichtige Funktionen bereitzustellen und Mehrwerte zu liefern. Es hat auch zur Bereitstellung von Cloud-Lösungen beigetragen. Mit den integrierten branchenspezifischen Funktionen fällt es den Kunden leichter, in die Cloud zu migrieren.“

Der Mehrwert der Cloud

Unser Branchenfokus ist eine entscheidende Strategie, die wir bereits seit 20 Jahren verfolgen. „Es unterscheidet uns letztendlich von anderen und bringt Ihrem Unternehmen Mehrwerte", so Kevin Samuelson.

Er fügte hinzu, dass das Ziel von Infor, im Gegensatz zu einigen anderen Unternehmen, nicht darin besteht, disruptiv zu wirken. „Wir sind nicht hier, um großes Kapital auszugeben, um die Branchen zu stören. Wir sind der Ansicht, dass unsere Technologie Ihnen dabei helfen wird, im Wettbewerb zu bestehen und dynamischer zu sein “, fügte er hinzu. „Wir sind nicht hier, um Technologie anzubieten. Wir sind hier, um Werkzeuge anzubieten, mit denen Ihr Unternehmen in Ihrer Branche effektiver arbeiten kann.“ Er erläuterte die Vorteile: mehr Flexibilität, mehr Produktivität, mehr Befähigung, die Leistungsfähigkeit von Daten zu nutzen und aufschlussreiche Erkenntnisse aus Daten zu gewinnen.

„Um dies zu erreichen, ist der erste und kritischere Schritt die Verlagerung Ihrer Technologie in die Cloud", fügte Samuelson hinzu.

Mehr erfahren

Sie können sich noch immer anmelden und an Infor Inspire Online teilnehmen. Die Aufzeichnungen der Keynotes und Break-out Sessions werden noch für einen gewissen Zeitraum verfügbar bleiben.

„Einigen Unternehmen kommt dieses On-Demand-Format möglicherweise sehr gelegen, da die Kunden so die Möglichkeit haben, die Break-Outs dann anzuschauen, wenn es für sie günstig ist", so Betsy Walker.

"Natürlich vermissen wir die persönliche Interaktion mit Kunden", so Walker. „Wir freuen uns darauf, zu einer Zeit zurückzukehren, in der wir uns wieder persönlich miteinander vernetzen können. Bis dahin werden wir die Technologie optimal nutzen und weiterhin virtuell Beziehungen aufbauen. "

Abgelegt unter
  • Events
  • Technology
Region
  • Worldwide
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin