Lift and Shift

April 6, 2016
Selbstverständlich wissen mittlerweile auch Sie, welche Vorteile es bringt, Unternehmenssoftware in der Cloud einzurichten. Und wahrscheinlich interessiert es auch Sie, wie Sie die Cloud dafür nutzen können, Hardwarekosten zu reduzieren, die nötige Flexibilität aufzubauen, um auf veränderte Marktverhältnisse rasch reagieren zu können, und die Gefahr von Betriebsunterbrechungen einzudämmen. Aber der Umstieg bereitet auch jede Menge Kopfzerbrechen, umso mehr wenn hochgradig firmenspezifische Software und veraltete Hardware im Einsatz stehen – und wenn es an IT-Ressourcen fehlt, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Das muss aber nicht so sein. Lift and Shift ist ein zweistufiges Migrationsprogramm von Infor. Ihr Unternehmen kommt dabei sofort in den Genuss eines Cloud-Deployments und entwickelt darüber hinaus eine langfristige Strategie für Technologie-Upgrades. Dieses Programm steht derzeit folgenden Infor-Kunden zur Verfügung:

  • M3: Movex, M3 5.2, M3 7.1 (nur iSeries)
  • LN: Baan IVc4, Baan 5
  • XA
  • BPCS/LX
  • System21

Lift

In der ersten Phase, dem „Lift“, übernehmen wir alle missionskritischen Anwendungen komplett in die Infor Cloud. Ihr Unternehmen arbeitet mit der gewohnten Softwareversion einschließlich aller Modifikationen weiter. Der einzige Unterschied ist, dass die Anwendungen nicht mehr On-Premise, sondern aus der Cloud laufen. Die IT-Ressourcen für den System-Support werden an Infor ausgelagert. Was das Lizenzmodell angeht, erfolgt ein Wechsel von einer Dauerlizenz zu einer SaaS-Plattform. Infor-Lösungsarchitekten werden Sie gemeinsam mit dem Team von Infor Consulting Services (ICS) dabei unterstützen, den nötigen Arbeitsaufwand abzustecken, um Ihre Umgebung in die Cloud zu „heben“. Sie erhalten dafür eine detaillierte Projektaufstellung.

Shift

Sobald Ihre Bestandslösungen in der Cloud einwandfrei laufen, beginnt die „Shift“-Phase, das heißt das Aufrüsten auf die neuesten Versionen Ihrer Software in der Cloud bzw. auf Infor CloudSuite™. Dieser „Shift“ muss binnen zwei Jahren nach erfolgreichem „Lift“ abgeschlossen sein. Lösungsarchitekten und Berater von Infor werden Sie durch die Shift-Phase begleiten, von der Einschätzung von Anpassungen an der aktuellen Anwendungsversion über den Vergleich mit dem Funktionsumfang neuerer Versionen oder der Infor CloudSuite™ bis hin zur Festlegung der optimalen Langzeitstrategie. Fazit: Sie verfügen über einen Fahrplan für ein Standard-Lösungs-Deployment, das sich im Laufe der Zeit problemlos upgraden lässt. Nach dem „Shift“ sind Ihre SaaS-Kosten wahrscheinlich niedriger als für die „Lift“-SaaS-Variante – wir nehmen dafür eine Einschätzung Ihrer spezifischen Umgebung vor. Mit dem Shift verschaffen Sie sich Zugang zu einer Anwendung, die nicht nur auf dem neuesten Stand und upgradefähig ist, sondern auch die Infor-Investitionen in neue Technologien ausschöpft. Sie genießen Weltklasse-Features – sei es bei der Sicherheit, der Infrastruktur, den Netzwerkdiensten oder den Anwendungsdesigns.

Kurzgefasst: Mit Infor Lift & Shift meistern Sie die Migration Ihrer Anwendungen in die Cloud. In dem zweistufigen Prozess stehen Ihnen die Vorteile des Cloud-Deployments sofort offen – gemäß Ihren zeitlichen Vorgaben und ohne die Mühen, die es bedeuten würde, den Prozess selbst abzuwickeln.
Region
  • EMEA

Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin