Sneak Preview: Was Sie auf dem Inforum 2014 erwartet

September 15, 2014

Inforum-Logo


Waren Sie schon mal bei einer Infor-Anwenderkonferenz? 2014 haben wir etwas Neues vor: Das Inforum 2014 in Frankfurt wird größer, interaktiver und innovativer. Wie, verrät ein erster Blick auf die Agenda, die Sie ab sofort im Netz finden.


Wenn ich mich für drei Highlights entscheiden müsste, dann würde ich folgende herauspicken:


Die Infor Presidents, Stephan Scholl und Duncan Angove, eröffnen das Inforum mit zwei Leitvorträgen zur strategischen Ausrichtung von Infor.


Neu im Programm sind die Xtra Sessions: Experten geben einen Abriss über die aktuelle Trends in ausgewählten Industrien und zeigen, wie Infor-Lösungen die damit verbundenen neuen Prozesse abbilden können.


Speed Sessions statt Suppenkoma: In der Mittagspause können Sie parallel zum Lunch in 20-minütigen Sitzungen die wichtigsten Fakten zu Themen wie Product Configuration Management, Value Engineering oder Infor UpgradeX erfahren.


Natürlich gibt es zu allen bekannten Infor-Lösungen individuelle Breakout-Sessions zum aktuellen und geplanten Funktionsumfang.


Ein ganz besonderer Vortrag kommt von unserem Gastredner Ernst Holzmann: Der Unternehmensberater spricht darüber, mit welchen Strategien der FC Bayern und Borussia Dortmund auf dem Weg zur nationalen und internationalen Spitze erfolgreich waren – und was Sie davon für die eigene Unternehmensstrategie ableiten können.


Ist was für Sie dabei? Dann melden Sie sich jetzt hier an!


Wichtig: Der erste Tag der Veranstaltung ist kostenlos, wahlweise kann man Tag 2 mit zahlreichen Schulungen und Extra-Angeboten kostenpflichtig dazu buchen.


Wir sehen uns!


Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin