Infor kündigt zusätzliche Funktionen für fertigungsorientierte Infor CloudSuites auf Basis von Infor LN an

Deutschland – Januar 30, 2019, 00:00 VORM.

Infor, weltweit führender Anbieter von branchenspezifischer Business-Cloud-Software, hat neue Funktionen für vier seiner ERP-Lösungen angekündigt. Dabei handelt es sich um Infor LN, Infor CloudSuite Automotive, Infor CloudSuite Aerospace and Defense (A&D) und Infor CloudSuite Industrial Enterprise. Die Änderungen erhöhen die Geschwindigkeit und verbessern die Flexibilität sowie Agilität der Systeme. Zahlreiche diskrete Fertiger werden damit ihre geschäftlichen Prozesse und Ziele besser aufeinander abstimmen können – ohne kostspielige Anpassungen vornehmen zu müssen. Dazu zählen Branchen wie die Automobil- sowie die Luft- und Raumfahrt-, High-Tech- und Elektroindustrie. Auch Werkzeugproduzenten und Ausrüster sowie Massenfertiger profitieren von den Änderungen.

Die Verbesserungen an den hochgradig skalierbaren ERP-Systemen umfassen funktionale Erweiterungen für Produktionsplanung, mobilen Service und Ressourcenmanagement. Die Optimierungen im Detail:

  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit durch rollenbasierte Startseiten und Workbenches mit erweiterbaren Personalisierungsfunktionen, was die Optik der Benutzeroberfläche weiter optimiert
  • Einfach zu bedienende, standortübergreifende Funktionen zur Unterstützung diversifizierter, weltweiter Aktivitäten
  • Tools zur Erweiterung der Lösungspersonalisierung, Report-Änderungen und Ergänzungen für die Geschäftslogik. Technologie-Upgrades sind ungeachtet dessen möglich.

„Hersteller benötigen ERP-Systeme, die schnell auf Marktveränderungen, schwankende Kundenanforderungen und die Zunahme von Mitarbeitern mit mobilen Endgeräten reagieren können“, sagt Edward Talerico, Product Director bei Infor. „Die jüngsten Verbesserungen erleichtern es Herstellern, ihr Geschäft schnell und produktiv zu gestalten.“

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.infor.com/products/ln.

Über Infor
Infor entwickelt Business-Cloud-Software für große, mittlere und kleine Unternehmen. Mit 17.300 Angestellten und über 68.000 Kunden in mehr als 170 Ländern ist die Software von Infor auf Fortschritt programmiert. Weitere Informationen finden sich unter www.infor.de.

Zu den Kunden von Infor zählen:

  • 19 der 20 größten Unternehmen der Flugzeugbranche
  • 9 der 10 High-Tech-Firmen
  • 18 der 25 größten US-Gesundheitsversorgungsnetzwerke
  • 18 der 20 größten US-Städte
  • 19 der 20 größten Automobilzulieferer
  • 17 der 20 größten Industrievertriebspartner
  • 15 der 20 größten Einzelhändler weltweit
  • 4 der 5 größten Getränkehersteller
  • 17 der 20 wichtigsten weltweit aktiven Banken
  • 9 der 10 größten Hotelketten weltweit
  • 8 der 10 größten Luxusmarken weltweit
Abgelegt unter
  • Pressemitteilungen
Branche
  • Fahrzeugbau
Produkt
  • LN
Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin