Skip to Content

Infor und Warth & Klein Grant Thornton gehen Alliance-Partnerschaft ein

Deutschland – Mai 26, 2021, 09:00 VORM.

Infor, die Industry Cloud Company, hat heute einen Neuzugang zum Alliance-Partnernetzwerk in der DACH-Region bekannt gegeben: Warth & Klein Grant Thornton (WKGT) verstärkt ab sofort das Partner-Ökosystem des Softwarekonzerns. Warth & Klein Grant Thornton wird Kunden in den Bereichen GRC (Governance, Risk, Compliance, also Unternehmensführung, Risikomanagement und Vorschriftskonformität) für die Produkte Infor d/EPM, Infor Birst sowie für Kunden aus der Hotellerie ganzheitlich betreuen.

Infor d/EPM ist eine umfassende Plattform, die in Echtzeit mit Daten aus Unternehmensanwendungen bestückt werden kann. Die Produkt-Suite wird allen derzeitigen und künftigen Anforderungen an Performance Management, wie etwa integrierten Social-Collaboration-Funktionen, Mobilität, Cloud-Fähigkeit und Big Data-Management mittels einer modernen, eleganten und einfachen Architektur gerecht.

Sie kann nahezu in Echtzeit einen einheitlichen Datensatz für Analysen, Performance Management und Compliance vorlegen. So können Anwender auf eine einzige grundlegende Datenbasis zugreifen und profitieren von einer besonderen Benutzerfreundlichkeit.

Dr. Frank Hülsberg, Vorstand für Technology & Innovation bei Warth & Klein Grant Thornton, freut sich auf die neue Zusammenarbeit: „Durch unsere Partnerschaft mit Infor erhalten unsere Mandanten eine ganzheitliche Beratungsdienstleistung aus einer Hand. Wo sich unsere Expertise bisher auf den Bereich der Prozessgestaltung fokussierte, profitieren unsere Mandanten nun von maßgeschneiderten Softwarelösungen, die auf die individuellen Herausforderungen unserer Mandanten zugeschnitten sind. So fördern wir die Agilität unserer Mandanten und schaffen es gleichzeitig, die Betriebskosten smart zu reduzieren.“

„Frei nach dem Motto: ‚You don’t have to be big to go digital‘, möchten wir aktuelle und künftige Kunden sämtlicher Größen bei der Digitalisierung unterstützen“, sagt Andreas Berthold-van der Molen, Director Partner Alliances DACH bei Infor. „Unser neuer Partner Warth & Klein Grant Thornton bringt jahrzehntelange Erfahrung in der Beratung und Prozessoptimierung mit. Unser gemeinsames Ziel: Kunden, die ihre Agilität und Effizienz erhöhen, ihre Software-Betriebskosten senken und langfristig erfolgreich sind.“

Über Warth & Klein Grant Thornton

Warth & Klein Grant Thornton gehört zu den zehn größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland. Die Gesellschaft ist die deutsche Mitgliedsfirma des Netzwerks von Grant Thornton International Ltd und berät Unternehmen weltweit im Netzwerk von Grant Thornton mit über 56.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 700 Standorten in rund 140 Ländern.

In Deutschland betreuen mittlerweile über 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an elf Standorten neben börsennotierten Unternehmen den großen Mittelstand. Traditionelle Arbeitsschwerpunkte von Warth & Klein Grant Thornton sind Audit & Assurance, Tax, Advisory, Business Process Solutions, Legal, und Private Finance.

Über Infor

Infor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Business-Cloud-Software, die auf ausgewählte Branchen spezialisiert ist. Mit unseren Unternehmensapplikationen unterstützen wir bei Infor 67.000 Kunden in mehr als 175 Ländern weltweit und bieten ihnen damit gesteigerten Mehrwert und geringeres unternehmerisches Risiko – bei nachhaltigen Vorteilen für ihr Geschäft. Wir ermöglichen es unseren 17.000 Mitarbeitern, ihr detailliertes Branchenwissen und datenbasierte Erkenntnisse zu nutzen, zu lernen und sich immer neu anzupassen, um neue geschäftliche und branchenspezifische Herausforderungen zu bewältigen. Infor hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden moderne Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihr Unternehmen transformieren und ihren eigenen Weg zur Innovation beschleunigen können. Weitere Informationen finden sich unter www.infor.de.

Abgelegt unter
  • Pressemitteilungen
Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Infor legt Wert auf Ihre Privatsphäre.