Steigenberger Hotels & Resorts optimiert Revenue Management mit Infor

Deutschland – Januar 10, 2019, 00:00 VORM.

Infor, der Anbieter von branchenspezifischen Cloud-Applikationen mit elegantem Design, stattet Steigenberger Hotels & Resorts mit der neuesten Version der Revenue-Management-Lösung Infor EzRMS aus. Die Hotelkette profitiert so in 15 Häusern von effizientem Preismanagement und kann optimal planen, wie viele Zimmer für welchen Preis und Zeitraum an welchem Standort vergeben werden. Zudem wurde das Finanzberichtswesen im Revenue Management in allen Steigenberger-Hotels völlig neu aufgesetzt. Das macht Reportings und Analysen effizienter und kostensparend.

1930 übernahm Albert Steigenberger das Hotel „Europäischer Hof“ in Baden-Baden und begründete damit die Hotelgruppe, die seither seinen Namen trägt. Heute ist Steigenberger Hotels & Resorts eine der vier großen Marken der Deutschen Hospitality (DH), unter der gehobene und Luxushotels zusammengefasst sind.

Das Management von Luxushotels stellt besondere Herausforderungen an die operative Organisation, insbesondere hinsichtlich Buchungsverwaltung und Preisgestaltung. Um diesen Gerecht zu werden analysiert Infor EzRMS historische Daten, Bedarfstrends und Gästeverhalten, wie Buchungskanäle, Dauer des Aufenthalts und Gesamtausgaben, um Tagessätze, Pakete und Flatrates sowie Mindestaufenthalt zu berechnen. Mitarbeiter nutzen diese Analysen und Empfehlungen und erstellen damit Prognosen, um beispielsweise Zimmerpreise für bestimmte zukünftige Zeiträume festzulegen und diese je nach Kategorie zu optimieren. Mit der mobilen App von Infor EzRMS ist es Revenue Managern und Führungskräften möglich, auch unterwegs Empfehlungen anzunehmen, abzulehnen oder zu ändern sowie auf Berichte und Statistiken zuzugreifen. Das erlaubt ihnen jederzeit schnelle Entscheidungen zu treffen.

Infor RMS kommt an insgesamt 15 Häusern in vollem Umfang zum Einsatz, darüber hinaus nutzen 20 weitere Steigenberger-Hotels EzReport, das Reporting-Tool der Software.

„Infor ist ein ausgezeichneter Partner für Revenue Management. Wir erhalten größtmöglichen Support auf allen Ebenen“, sagt Joanna Schröder, Vice President Revenue Management bei der Steigenberger Hotels AG. Besonders von Vorteil ist, dass Infor RMS als Messgröße die jeweilige Aufenthaltsdauer jedes Gasts anstelle der Mindestrendite für seine Kalkulationen nutzt. Das kommt unserer Arbeitsweise und Organisation sehr entgegen.“

„Infor EzRMS automatisiert das gesamte Yield Management, optimiert die Zimmerbelegung in Hotels, analysiert Marktdaten und steigert den Umsatz. Das bringt einen signifikanten Wettbewerbsvorteil, vor allem für Häuser in stark frequentierten Destinationen“, sagt Stefan Bezold, Executive Sales Director DACH & CEE bei Infor. „Die Software für Revenue Management erkennt Muster im Verhalten der Gäste und ermöglicht es Hoteliers, auf Vorlieben von Gästen einzugehen und ihnen ein stark personalisiertes Erlebnis zu bieten.“

Infor bietet skalierbare Lösungen, die sofort einsetzbar sind und messbare Ergebnisse liefern – für unabhängige Hotels ebenso wie für kleinere Hotelketten oder global agierende Hotelkonzerne und -kooperationen. Infor-Lösungen sind flexibel einsetzbar: Hoteliers haben die Wahl, ob sie die Software in der Cloud, vor Ort im Hotel oder in einer Mischform betreiben. Dabei decken sie das gesamte Softwarespektrum der Hotellerie ab: Revenue Management, Mobile Apps, Property Management, Finance, BI/Analytics, HR, CRM, POS und Instandhaltungsmanagement.

Über Infor

Infor bietet branchenspezifische Cloud-Applikationen an, mit denen Unternehmen ihre Geschäftsprozesse optimieren können. Der Anbieter zählt 16.500 Angestellte und mehr als 90.000 Kunden in mehr als 170 Ländern. Weitere Informationen finden sich unter www.infor.de.

Abgelegt unter
  • Pressemitteilungen
Branche
  • Hotelwesen
Produkt
  • EzRMS Hotel Revenue Management Software
Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin