Network Transportation Management

Steuerung und Transparenz des globalen Transports

Mehr Agilität bei Transportvorgängen

Network Transportation Management ist ein Transportmanagementsystem (TMS), das Sie bei der Bewältigung der Komplexitäten globaler Lieferketten und internationaler Logistik unterstützt. Die Organisation über einen Control Tower sorgt für Transparenz beim multimodalen Transport und ermöglicht die synchronisierte Planung von mehreren Teilstrecken und mit mehreren Transportdienstleistern sowie robuste Frachteinkaufsprozesse und eine optimierte, automatisierte Durchführung. Das Netzwerk-Cloud-Design der Lösung skaliert die Leistungs-, Automatisierungs- und Transparenzmerkmale sowie die Funktionen des Binnenverkehrs über regionale Abteilungen und Geschäftseinheiten, firmenexterne Logistikdienstleister und etablierte TMS-Systeme hinweg. Heben Sie sich mit Infor Network Transportation Management durch äußerst transparente und agile Transportvorgänge vom Wettbewerb ab.

Highlights

  • Seefracht-, Luftfracht- und Lkw-Funktionen
  • Weltweite Planung und Optimierung ab Ursprungsland
  • Multimodal, mehrere Teilstrecken, mehrere Zwischenstopps
  • Zentrales Bewertungsmanagement mit API
  • Frachtkosten-Abgrenzung bei Ausschreibung
  • Transparenz bei Spediteuren und externen Frachtdienstleistern
  • Management von Seefracht-, Luftfracht- und Spediteur-Angeboten
  • Fortschrittliches Vertragsmanagement
  • Automatisierte Ausführung
  • Globale Netzwerkverbindungen

Globale Logistiksteuerung und Frachtkostentransparenz

Network Transportation Management ist die einzige Plattform, die die sorgfältige Organisation von aus mehreren Teilstrecken bestehenden, multimodalen Transporten über mehrere Transportdienstleister ermöglicht. Mittels durchgängiger Versandsteuerung und Frachtkostentransparenz unterstützt die Lösung Unternehmen wie Caterpillar, Syngenta und Proctor & Gamble dabei, die Komplexität globaler Transporte zu bewältigen, Kosten zu reduzieren sowie die Schnelligkeit der Abwicklung und das Dienstleistungsniveau zu erhöhen.

€ 150 Mio.

Ersparnisse bei den Gesamttransportkosten (Caterpillar)

12 %

Reduzierung der Logistikosten in Prozent des Umsatzes (Syngenta)

95 %

an Transportabschnitten zur Entscheidungsunterstützung verfügbar (Proctor & Gamble)

Infor Nexus verbindet uns mit unseren Transportdienstleistern und ermöglicht jedem Beteiligten, einen allgemein zugänglichen Satz von gemeinsamen Preisinformationen und damit verbundenen Transaktionen in der Cloud aufzurufen und zu bearbeiten. Dank dieser Zusammenarbeit können wir starke, strategische Partnerschaften mit unseren Dienstleistern pflegen.

Bjorn Vang Jensen
VP Globale Logistik bei Electrolux

Network Transportation Management – Details

Die Cloud-Plattform von Infor für globales Transportmanagement und Transparenz verbindet Ihre Dienstleister auf der ganzen Welt miteinander und dient über Geschäftssilos, Betriebsmodi und verschiedene Regionen hinweg als eine einzige zuverlässige Informationsquelle für Transportaktivitäten. Verbessern Sie die Agilität globaler Logistik mit effektiver Planung und echter Transparenz bei multimodalen, aus mehreren Teilstrecken bestehenden Transporten.

Synchronisierte Transportplanung

  • Optimierung globaler Teilstreckenpläne
  • Hinzufügen externer Transportpläne
  • Automatische Aktualisierung vorgelagerter Änderungen

Multimodale Bewertungs-Engine

  • Zentrale, unternehmensweite Preissteuerung
  • Automatische Preisermittlung aus Verträgen
  • Verfügbare Bewertungs-API für unternehmensweiten Zugriff

Optimierung und Automatisierung

  • Konsolidierung und Planung von Lieferungen am Ursprungsort
  • Optimierung von Frachtführerauswahl und Streckenführung
  • Automatisierte Durchführung für schnellere Abwicklung

Buchung und Ausschreibung

  • Automatische, Ladeplan-basierte Ausschreibung von Lieferungen
  • Weltweite Seefrachtbuchung und VGM-Compliance (Verified Gross Mass)
  • Vernetzung und Integration multimodaler Frachtführer

Erwägen Sie Infor Network Transportation Management, wenn Ihr globaler Transportbetrieb

  • 10.000 Container pro Jahr überschreitet
  • mit 3 oder mehr Frachtführern zusammenarbeitet
  • in mehr als 3 oder 4 Ländern aktiv ist
  • die inländischen Logistikkosten erheblich beeinträchtigt
Kontaktieren Sie uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin