Warum Enterprise Asset Management sich zum Asset Performance Management wandeln muss

eBooks

Warum Enterprise Asset Management sich zum Asset Performance Management wandeln muss

Fertigungsprozesse haben mehrere Revolutionen durchlaufen, die von einer immer stärkeren Automatisierung geprägt waren und in maschinellem Lernen und der Automatisierung von Industrie 4.0 münden. Eine ähnliche Entwicklung ist bei der Anlagenwartung eingetreten. Im Zuge von Instandhaltung 4.0 werden bislang manuelle Prozesse digitalisiert und die Macht der Daten genutzt, um Anlagenausfälle vorherzusagen und automatisch Korrekturvorgänge einzuleiten. Lesen Sie diesen Leitfaden, um zu verstehen, wie Unternehmen von diesen Fortschritten mit einer Asset-Performance-Management-Strategie (APM) profitieren können, die durch Technologie unterstützt wird.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus

Die Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin