Der Preis ist heiß: Ventana Research kürt Infor zum „Hot Vendor”

Germany – January 19, 2011, 07:28 AM

Das Analystenhaus Ventana Research hat Infor als Top-Software-Anbieter in die 2010er-Ausgabe seines "Value Index for Financial Performance Management" (FPM) aufgenommen. Dabei erzielte Infor eine Wertung von 90,4 Prozent. Gemeinsam mit SAP und IBM zählt das Unternehmen damit zum Kreis der "Hot Vendors". Das Ranking von Ventana basiert auf einer selbst konzipierten Methodologie, die die Analysten in den vergangenen zehn Jahren kontinuierlich weiterentwickelt haben. Dabei wird insbesondere berücksichtigt, inwiefern einzelne Angebote zu den Anforderungen der Käufer passen. Weitere Kriterien sind die Faktoren Benutzerfreundlichkeit, Administrierbarkeit, Zuverlässigkeit, Funktionsumfang und Anpassbarkeit sowie die Total Cost of Ownership (TCO) und der Return on Investment (RoI).

"Dieser Index zeigt, dass die PM-Lösung von Infor mit den Paketen der renommierten Rivalen locker mithalten kann", urteilt Robert Kugel, Senior Vice-President von Ventana Research. "Die PM-Suite des Unternehmens ist besonders stark auf den Gebieten Integrierte Business Planung, Budgetierung und Prognosen. Aber auch in den Bereichen Scorecard-Erstellung und -Management hat sie uns überzeugt. Gut gefallen hat uns zudem die Fähigkeit, die Unternehmensstrategie mit der Performanz einzelner Abteilungen und individuellen Zielen abgleichen zu können."

"Der exzellente Wert im Value Index ist eine schöne Belohnung für das ganze Performance-Management-Team von Infor", so Scott Lindsay, Director of Product Management und Performance Management bei Infor. "Die Einschätzung vom unabhängigen Analystenhaus Ventana zeigt, dass wir mit den Angeboten unserer Mitbewerber gleichauf liegen und in vielen Bereichen sogar besser sind. Unsere Anstrengungen haben sich also tatsächlich gelohnt."

Zusätzliche Informationen


Über Infor
Infor ist der größte Anbieter von Geschäftsanwendungen für mittelständische Unternehmen. Mehr als 8.000 Mitarbeiter betreuen über 70.000 Kunden in 125 Ländern. Zwei Kernthemen stehen für Infor dabei im Mittelpunkt: ständige Innovation und der Fokus auf den Kunden. Infor liefert Software, die einfach zu erwerben, einfach zu implementieren und einfach zu verwalten ist.

Die Konzentration von Infor auf die Automatisierung wichtiger Geschäftsprozesse und die Integration bewährter und weit verbreiteter Anwendungen aus mehr als 70 Akquisitionen hat den Kunden von Infor gute Dienste geleistet. Zu diesen Kunden gehören unter anderem:

  • der weltweiten Top25-Automobilzulieferer
  • die Top10-Unternehmen der Luft- und Raumfahrt
  • mehr als 450 führende Unternehmen der Bekleidungs- und Schuhindustrie
  • neun der Top10-Hightech-Unternehmen
  • 21 der Top35-Life Sciences-Unternehmen
  • fast die Hälfte der Top100-Elektro-Distributoren
  • 1.000 Finanzdienstleistungsunternehmen
  • 2.000 Kommunen und Regierungsorganisationen
  • 22 der globalen Top50-Einzelhändler
  • sieben der Top10-Brauereien

Weitere Informationen finden sich unter www.infor.de.

Kontakt zum Unternehmen:
Infor
Tanja Hossfeld
+49 89 800611-115
tanja.hossfeld@infor.com

Kontakt für die Presse:
Jutta Deuschl / Diana Zahn
+49 89 173019-34 /-45
juttad@lewispr.com / diana.zahn@lewispr.com

Filed Under
  • Press Releases
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.