Orthopädische Klinik steuert Verwaltungsaufgaben mit Infor

Germany – June 13, 2012, 05:28 AM

Die Salztalklinik, eine Facheinrichtung für die Indikation und Therapie orthopädischer Langzeiterkrankungen, nutzt die neueste Version der Infor Hospitality Lösung, um ihre Verwaltung effizienter und transparenter zu gestalten. Zu den mit Infor verwalteten Bereichen zählen die Patientenerfassung, die Bettenreservierung, die Rechnungserstellung und der Kassenbereich.

Mit der Infor Hospitality Lösung können die Mitarbeiter der Salztalklinik alle relevanten Daten zu einem Patient festhalten und bei Bedarf abrufen. Die elektronische Patientenkartei gibt Auskunft über die Krankenhistorie, die geplanten Behandlungen und die Aufenthaltsdauer in der Klinik. Eine ausführliche Datenbank medizinischer Berichte sowie der Briefverkehr sind ebenfalls hinterlegt. Die integrierte Rechtevergabe regelt, dass Datenschutzregeln eingehalten werden und Informationen nur für autorisiertes Personal einsehbar sind. Eine intuitive Benutzeroberfläche erleichtert die Navigation, so dass die Klinikmitarbeiter das System ohne aufwändige Schulungen nutzen können.

Die Verwaltung profitiert vor allem von den Funktionen zur Planung und Finanzabwicklung in der neuen Software. Infor Hospitality hilft, die 170 Betten der Klinik online zu verwalten. So lassen sich einerseits Überbelegungen vermeiden, andererseits bleiben Betten nicht unnötigerweise frei. Die Rechnungserstellung an Krankenkassen und Patienten kann die Salztalklinik nun integriert über Infor abwickeln. Die relevanten Informationen übergibt die Hospitality-Lösung direkt an das Buchhaltungssystem von Datev.

Schließlich liefert die Lösung eine Zusatzfunktion, die der Verwaltung die interne Kommunikation mit den Mitarbeitern erleichtert: Die Salztalklinik organisiert regelmäßig Vorträge zu medizinischen Themen. Eine integrierte Kalenderfunktion im System informiert die Mitarbeiter ab sofort rechtzeitig über anstehende Events.

„Die Lösung von Infor unterstützt uns bei sämtlichen Verwaltungsaufgaben“, sagt Norbert Stadler, Mitglied der Geschäftsführung der Salztalklinik. „Patientenkarteien, Bettenbelegung, Rechnungserstellung – das integrierte System liefert alle Funktionen auf einer Plattform. Das gewährt eine sauber abgebildete Datenbasis. Finanzdaten wie etwa Rechnungen gibt die Software außerdem nahtlos an unsere Buchhaltungslösung von Datev weiter. Die Salztalklinik profitiert neben der Datentransparenz auch von mehr Tempo – ein Vorteil für Patienten, Krankenkassen und unsere eigenen Prozesse.“

Weitere Informationen

Über die Salztalklinik
Die Salztalklinik ist eine Fachklinik für Ganzheitliche Orthopädie und Rheumatologie mit Sitz in Bad Soden Salmünster.
Weitere Informationen stehen bereit unter www.salztalklinik.de.

Über Infor
Als weltweit drittgrößter Anbieter von Geschäftsapplikationen und Services hilft Infor mehr als 70.000 Groß- und mittelständischen Unternehmen, ihre Prozesse zu verbessern und Wachstum in einer Vielzahl von Industriezweigen voranzutreiben. Mehr Informationen über Infor finden sich unter www.infor.de.

Filed Under
  • Press Releases
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.