Infor ERP erhält BDO-Zertifizierung

Germany – July 16, 2012, 08:11 AM

Die führende Wirtschaftsprüfungsgesellschaft BDO Audit & Assurance B.V. hat die Infor ERP-Lösungen Infor10 ERP Enterprise (LN) und Infor10 ERP Business (SyteLine) gemäß den International Financial Reporting Standards (IFRS) zertifiziert. Die Zertifizierung ist das Ergebnis eines umfassenden Audits, dem die Infor-Lösungen anhand der IFRS-Compliance-Richtlinien in Bezug auf Funktionen, Zuverlässigkeit und Kontinuität unterzogen wurden. Das Zertifikat bestätigt, dass Unternehmen aus Fertigung, Vertrieb und Service mit den Infor-Lösungen IFRS-Standards einführen, umsetzen und damit Compliance-konform wirtschaften können.

Infor10 ERP Enterprise und Infor10 ERP Business können an unterschiedliche Anforderungen angepasst werden, wie zum Beispiel an gesetzliche Richtlinien oder an Reporting-Anforderungen des Managements – und das über verschiedene Länder hinweg und unabhängig von bestehenden Organisationsstrukturen und Konfigurationen des jeweiligen Geschäftssystems. Unternehmen können Infor ERP als übergreifende Einzellösung einführen oder sie auf einzelnen Ebenen an einem Standort, in einem Land oder einem Geschäftsbereich nutzen. Zusätzlich haben produzierende Unternehmen mit Infor die Möglichkeit, eine Vielzahl von Herausforderungen zu meistern, wie beispielsweise die Gründung neuer Standorte, die Integration von akquirierten Unternehmen und Lösungen oder den Umgang mit neuen Reporting-Anforderungen. Die Investition in eine solche Technologie unterstützt Unternehmen dabei, die Effizienz ihrer Finanzprozesse zu verbessern, Kosten zu reduzieren und IFRS-Standards zu erfüllen.

Infor ERP stellt Bilanzen und Cash-Flow detailliert dar. Damit helfen diese Anwendungen produzierenden Unternehmen dabei, mehr Transparenz im operativen Geschäft zu gewinnen. Die Nichteinhaltung von gesetzlichen Meldepflichten kann weitreichende Folgen haben – bis hin zum Ausschluss von öffentlichen Börsen und dem Verlust ihres Marktwerts.

BDO Zitat
„Nach eingehender Prüfung von Infor10 ERP Enterprise (LN) und Infor10 ERP Business (Syteline) konnten wir beide Anwendungen als IFRS-konform zertifizieren. Sie sind bis ins Detail durchdacht und versetzen Unternehmen in die Lage, diese komplexen Standards einzuhalten", so Jur de Vries, Partner Information Technology bei BDO Audit & Assurance B.V. „Wir haben zahlreiche Module untersucht, einschließlich Bestandsverwaltung, Anlagevermögen, Vertrieb und Einkauf, und jedes einzelne erfüllt unsere Anforderungen für die Einhaltung der IFRS. Diese internationalen Rechnungslegungsvorschriften werden bereits von mehr als 120 Ländern gefordert."

Infor Zitat
„Infor10 ERP Enterprise und ERP Business gehören zu den führenden ERP-Anwendungen weltweit. Sie basieren auf mehr als 25 Jahren Know-how in der Fertigungsindustrie", so Mark Humphlett, Director ERP Marketing bei Infor. „Sie helfen bereits fast 10.000 Unternehmen weltweit dabei, ihre Komplexität zu reduzieren, die Entscheidungsfindung zu verbessern und Innovationen zu fördern. Mit der Zertifizierung gemäß der IFRS-Anforderungen durch die BDO setzen sie sich weiter vom Wettbewerb ab."

Über Infor
Als weltweit drittgrößter Anbieter von Geschäftsapplikationen und Services hilft Infor mehr als 70.000 Groß- und mittelständischen Unternehmen, ihre Prozesse zu verbessern und Wachstum in einer Vielzahl von Industriezweigen voranzutreiben. Mehr Informationen über Infor finden sich unter www.infor.de.

Filed Under
  • Press Releases
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.