Unabhängige Anwenderstudie: Infor erhält Spitzennoten bei Produktzufriedenheit

Germany – October 29, 2012, 04:58 AM

Infor nimmt mit seinen Lösungen Infor ION BI und Infor EPM Spitzenpositionen im internationalen Branchenvergleich ein: Das belegt die jährliche unabhängige, globale Anwenderbefragung von Business Application Research Center (BARC), der BI Survey 12. Insbesondere unter den BI-Giganten, also den umsatzstärksten Anbietern, hat Infor in punkto Produktzufriedenheit den Wettbewerb hinter sich gelassen.

Für die Studie befragte BARC zwischen April und Juli 2012 fast 3.000 Business Intelligence (BI)- und Performance Management (PM)-Anwender, die 27 Lösungen von insgesamt 22 Anbietern in 85 Ländern nutzen. Infor wurde in vier Gruppen berücksichtigt: in der Gruppe der BI-Giganten, unter den OLAP-Analyse-Anbietern, als Performance Management-Anbieter und als Anbieter für kleine und mittlere Unternehmen.

In der Gruppe der BI-Giganten war Infor am erfolgreichsten: Dort führt der Softwareanbieter das Feld in Bezug auf Produktzufriedenheit an, gefolgt von Anbietern wie Microstrategy, Microsoft und QlikTech. Bei der Kundenzufriedenheit in diesem Segment erreichte Infor einen sehr guten zweiten Platz, in Bezug auf Agilität der Lösungen lag Infor auf Rang drei.

Zudem schnitt Infor in dreizehn weiteren Kategorien innerhalb der Gruppe der BI-Giganten hervorragend ab. Dazu gehören die Bereiche Zielerreichung, geringste Anzahl an Administratoren pro Lizenz, Anteil der Nutzer an der Gesamtmitarbeiterzahl, funktionaler Umfang, Erfolgsquote, BI-Angebote in der Cloud, Kollaboration, Anbietersupport, Implementierungssupport, Kundenzufriedenheit, zeitlicher Projektumfang, Self-Service und Agilität.

Wettbewerbsfähigkeit stellte Infor auch in der Gruppe der Performance Management-Anbieter unter Beweis und schob sich mit seinem breiten Portfolio an Reporting-, Dashboarding-, Analyse- und Performance Management-Tools auf den dritten Platz. Insgesamt erreicht Infor in dieser Gruppe wiederum Rang 1 in Bezug auf Produktzufriedenheit.
Nutzer in kleinen und mittleren Unternehmen gaben im BI Survey 12 an, dass sie die hohe Benutzerfreundlichkeit der Infor-Lösungen zu schätzen wissen und nur wenig Admin-Support benötigen. Im Vergleich zum Wettbewerb kommt Infor mit den wenigsten Administratoren pro Nutzer aus und belegt damit in dieser Kategorie den zweiten Platz.

"Infor bietet ein flexibles Portfolio von benutzerfreundlichen Produkten an, das Bestnoten in den Bereichen Kunden- und Produktzufriedenheit erzielt. Zum Portfolio zählen dabei nicht nur Reporting- und Analysefunktionen mit multidimensionaler OLAP-Datenbank, sondern auch eine Reihe weiterer Performance Management Lösungen. Die Produkte von Infor sind sehr gut im Wettbewerb im Vergleich zu anderen großen Softwareherstellern positioniert und sind in vielen Bereichen in dieser Peer Group führend", urteilt Dr. Carsten Bange, Geschäftsführer der BARC GmbH.

"Infor hat den vergangenen 18 Monaten konzentriert an Produktverbesserungen gearbeitet, vor allem im Bereich Nutzerfreundlichkeit und Funktionsumfang", sagt Petra Ellmerich, Regional Vice President DACH EPM und BI. "Der BI Survey 12 unterstreicht, dass unsere Strategie im Markt ankommt. Die positive Resonanz der Kundenbasis freut uns sehr."

Die Studie steht nach Registrierung unter folgendem Link zum Download bereit: http://www.infor.de/go/bi-survey-12/

Über Infor
Als weltweit drittgrößter Anbieter von Geschäftsapplikationen und Services hilft Infor mehr als 70.000 Groß- und mittelständischen Unternehmen, ihre Prozesse zu verbessern und Wachstum in einer Vielzahl von Industriezweigen voranzutreiben. Mehr Informationen über Infor finden sich unter www.infor.de.

Filed Under
  • Press Releases
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.