Infor weitet bestehende Partnerschaft mit Polaris für diskrete Fertigung nach Europa aus

Germany – November 24, 2015, 06:34 AM

Infor, führender Anbieter branchenspezifischer Cloud-Lösungen mit frischem Design, weitet seine Partnerschaft mit Polaris Consulting & Services, Ltd. auf Europa aus. Die neue Vereinbarung stärkt die bereits in Indien, dem Nahen Osten sowie Ostasien etablierte Partnerschaft und bringt ihre Expansion voran.

Polaris ist ein weltweit aktiver Technologie-Dienstleister, der sich auf digitale Transformation und Systemintegration spezialisiert hat. Jetzt plant Polaris, ähnlich wie in anderen Regionen, sein Service-Portfolio – Implementierung, Upgrade und Support – auf europäische LN-Kunden auszuweiten, die in Branchen wie Fertigung, Einzelhandel, Logistik, Großhandel, Telekommunikation, Luftfahrt- und Rüstungsindustrie oder dem öffentlichen Sektor tätig sind. Polaris ist hier kein absoluter Neueinsteiger: Seit über einem Jahrzehnt unterstützt das Unternehmen Infor-Kunden mit Services rund um Infor LN und hat in den vergangenen Jahren auch bereits über 70 Projekte rund um Baan/LN in Europa betreut. Mit dem gesammelten Know-how und fundierter Branchenexpertise ist Polaris dafür gerüstet, wertvollen Service mit niedrigen Gesamtbetriebskosten für weitere Kunden in Europa zu liefern.
Bei Infor LN handelt es sich um eine umfangreiche ERP-Lösung, mit der Fertigungsunternehmen komplexe Geschäftsprozesse mit nur einer Plattform verwalten können. Die Lösung ist über die Cloud oder On-Premise erhältlich und umfasst branchenspezifische KPI-Dashboards, Funktionen für die weltweite Vereinheitlichung von Prozessen und die Kontrolle über die Produktion. Dies kommt Unternehmen zugute, die effizienter und agiler werden möchten. Infor LN schafft vollen Überblick über Produkte und kritische Daten entlang der gesamten Wertschöpfungskette und kann so Datensilos auflösen. Entscheidungsträger profitieren dadurch von optimierter Ressourcennutzung und schlankeren operativen Prozessen.
„Ich bin mir sicher, dass sowohl Infor als auch Polaris von der neuen Partnerschaft in Europa profitieren werden. Denn wir haben das gemeinsame Ziel, LN-Kunden bei der Bewältigung typischer Herausforderungen unter die Arme zu greifen – insbesondere in Bezug auf Upgrade-Plane auf Infor 10x. Mit unseren Standorten in Europa und darüber hinaus sind wir gemeinsam mit Infor gut dafür gerüstet, den Markt mit besseren, intelligenteren und günstigeren Lösungen für die digitale Transformation zu versorgen“, erklärt Vikas Misra, Chief Client Officer bei Polaris Consulting & Services Ltd.

„Nun, da auch Polaris ein Teil der Partnerfamilie von Infor in der EMEA-Region geworden ist, freuen wir uns natürlich darauf, unsere Ressourcen für Infor Baan/LN-Projekte in der diskreten Fertigung zu bündeln. Wir sind der Überzeugung, dass diese Allianz zu größeren Marktanteilen und neuen Umsatzquellen in UK, Irland, den Benelux-Ländern, Deutschland, Österreich, der Schweiz sowie in Spanien führen wird“, sagt Lynn Sauder, Vice President Global Alliances & Channel bei Infor.

Über Polaris

Polaris Consulting & Services Ltd ist ein Innovator in Sachen digitale Transformation. Wir vereinfachen, digitalisieren und automatisieren Prozesse und Kanäle mit dem Ziel, mit bewährten Methoden die Performance zu verbessern. Schwerpunkte unserer Tätigkeit liegen auf Mobile und Cloud Services, Risiko- und Compliance-Management, Big Data und Analysen, Systemintegration sowie Tests, Infrastrukturmanagement und dem Auslagern von Geschäftsprozessen, aber auch vertikale Tätigkeiten gehören dazu. Seit über 25 Jahren unterstützen wir unsere Kunden dabei, dort Rekordergebnisse zu erzielen, wo kleinere Verbesserungen nicht erfolgreich waren. Polaris Consulting & Services Ltd. hat seinen Hauptsitz in Chennai (Indien) und ist an der Börse gelistet (NSE und BSE: POLARIS)

Weitere Informationen finden Sie unter www.polarisESL.com sowie www.polarisFT.com.

Über Infor

Infor bietet Geschäftsanwendungen mit frischem Design in der Cloud an, die für ausgewählte Branchen spezifische Prozessunterstützung bis zum kleinsten Detail und Erkenntnisse mit wissenschaftlichem Anspruch liefern. Infor zählt 13.000 Angestellte und Kunden in mehr als 200 Ländern und Regionen. Das Unternehmen automatisiert geschäftskritische Prozesse für die Branchen Gesundheitswesen, industrielle Fertigung, Mode, Großhandelsvertrieb, Hotellerie und Gastronomie, Einzelhandel und den öffentlichen Sektor. Mit Infor-Software ist es nicht mehr nötig, kostspielige Anpassungen vorzunehmen, da die industriespezifischen Prozesse bereits im Standard abgedeckt sind. Am Hauptsitz in New York ist auch Hook & Loop angesiedelt, eine der größten Design-Agenturen in Manhattan, die den Infor-Lösungen optisch den letzten Schliff verleiht und sie leicht zu nutzen macht. Infor setzt seine Applikationen vornehmlich über die Cloud von Amazon Web Services und über Open-Source-Plattformen auf. Weitere Informationen finden Sie auf www.infor.de.

Zu den Kunden von Infor zählen:

  • 18 der 20 führenden Luftfahrtunternehmen
  • die 10 führenden Unternehmen aus der High-Tech-Industrie
  • die 10 führenden Pharma-Unternehmen
  • 21 der 25 größten amerikanischen Healthcare-Netzwerke
  • 18 der 20 größten US-Städte
  • die 20 führenden Automobilzulieferer
  • 17 der 20 führenden Industriegroßhändler
  • 15 der 20 weltweit führenden Einzelhandelsketten
  • 4 der 5 führenden Brauereien
  • 21 der 30 weltweit führenden Banken
  • 6 der 10 weltweit führenden Hotelketten
  • 6 der 10 weltweit führenden Luxusmarken

# # #

This announcement reflects the direction Infor may take with regard to the specific product(s) described herein, all of which is subject to change by Infor in its sole discretion, with or without notice to you. This announcement is not a commitment to you in any way and you should not rely on this document or any of its content in making any decision. Infor is not committing to develop or deliver any specified enhancement, upgrade, product or functionality, even if such is described in this announcement and even if such description is accompanied by words such as “anticipate,” “believe,” “expect,” “intend,” “may,” “plan,” “project,” “predict,” “should,” “will,” and/or similar expressions. Many factors can affect Infor’s product development plans and the nature, content and timing of future product releases, all of which remain in the sole discretion of Infor. This announcement, in whole or in part, may not be incorporated into any contractual agreement with Infor or its subsidiaries or affiliates. Infor expressly disclaims any liability with respect to this announcement.

Filed Under
  • Press Releases
Product
  • Other
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.