Whole Foods Market arbeitet mit Infor an einer Cloud Retail Management Suite für die nächste Generation

Germany – October 19, 2015, 07:09 AM

Infor, führender Anbieter branchenspezifischer Cloud-Applikationen mit frischem Design, und Whole Foods Market sind ab sofort Partner: Gemeinsam werden beide Unternehmen eine neue Retail-Management-Lösung entwickeln, die das operative Geschäft bei Whole Foods Market beschleunigt und effizienter macht sowie gleichzeitig auch das Einkaufserlebnis der Privatkunden verbessert. Die neue Suite wird den Namen Infor CloudSuiteTM Retail tragen und im kommenden Jahr der gesamten Branche zur Verfügung stehen.

„Die neue Retail-Plattform, die wir gemeinsam mit Infor entwerfen, wird sich völlig von allen Produkten unterscheiden, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Mit ihr werden einige technische Neuerungen größeren Maßstabs erstmals zum Einsatz kommen, die den Anwendern einen echten Mehrwert zu niedrigeren Kosten bieten“, sagt Jason Buechel, Executive Vice President und CIO bei Whole Foods Market. „Mit Infor haben wir den idealen Partner gefunden, um eine neue Retail-Plattform zu entwickeln, die unser Unternehmen effizienter und vernetzter werden lässt. Daraus ergeben sich viele Vorteile: Wir werden als Unternehmen flexibler, schaffen mehr Prozesstransparenz und erleichtern unseren Mitarbeitern die Arbeit, während unsere Kunden ihren Einkauf auf eine ganz neue Art und Weise erleben.”

Whole Foods Market setzt darauf, dass die hochentwickelten Analysewerkzeuge der neuen Plattform Einblicke liefern, mit denen sich geschäftliche Entwicklung vorantreiben und die operative Effizienz verbessern lässt. Dafür sorgt die Kombination aus Automatisierung auf Cloud-Basis und fortschrittlicher und effizienter Prozesse für eine große Bandbreite an Funktionen für strategisches Merchandising und Supply Chain Management. Die zukunftsweisende IT-Infrastruktur bietet zudem den Kunden von Whole Foods Market detailliertere Informationen und eine verbesserte Einkaufserfahrung – sei es im Laden oder online auf einem der digitalen Vertriebskanäle des Unternehmens.

Außerdem hat Infor heute weitere Details zum Vorhaben verkündet, eine End-to-End- Software-Suite für die Retail-Branche zu entwickeln – Whole Foods Market dient bei diesem Vorhaben als Kooperationspartner. Das Unternehmen arbeitet hier eng mit den Designern und Entwicklern von Hook & Loop zusammen, der hauseigenen Design-Agentur von Infor, die am Hauptsitz in Manhattan ansässig ist. Teams von Infor und Whole Foods Market werden gezielt nach Möglichkeiten suchen, interne Prozesse signifikant zu verbessern. Sie entwickeln eine Software-Suite, die speziell darauf ausgelegt ist, Entscheidungsprozesse zu beschleunigen und auf moderne Technologien wie Cloud und Open Source zuzugreifen.

„In den vergangenen fünf Jahren hat Infor wiederholt gezeigt, wie zeitgemäße Unternehmenssoftware aussehen muss. Das gilt gleichermaßen für den Fokus auf Design als Kernkompetenz wie für den Einsatz von Open-Source-Technologie oder auch den Einsatz unternehmenswichtiger ERP-Software in einer mandantenfähigen Cloud-Architektur“, erklärt Duncan Angove, President bei Infor. „Indem wir mit Whole Foods Market kooperieren – einem Unternehmen, das unsere Vision wie auch unsere Unternehmensphilosophie und -kultur teilt – sind wir in der Lage, die Retail-Software-Branche völlig auf den Kopf zu stellen. Wir können Unternehmen dabei unterstützen, Entscheidungsfindung mittels Datenanalysen zu beschleunigen und eine einheitliche, frische Nutzererfahrung zu bieten, die Kunden wieder und wieder auf uns zukommen lässt.“

Über Whole Foods Market

Whole Foods Market wurde 1978 in Austin (Texas) gegründet und ist heute die führende Supermarktkette für natürliche und organische Lebensmittel in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen ist der erste Lebensmittelhändler mit dem US-amerikanischen „Certified Organic“-Label und wurde als America’s Healthiest Grocery Store™ ausgezeichnet. Im Fiskaljahr 2014 konnte ein Umsatz von rund 14 Milliarden US-Dollar erzielt werden. Derzeit unterhält Whole Foods Market insgesamt 431 Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, Kanada und dem Vereinigten Königreich mit rund 91.000 Angestellten. Das Fortune Magazine hat Whole Foods Market außerdem zum 18. Mal in Folge als einen der 100 besten Arbeitgeber in den Vereinigten Staaten benannt.
Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.wholefoodsmarket.com/values-matter.

Über Infor

Infor bietet Geschäftsanwendungen mit frischem Design in der Cloud an, die für ausgewählte Branchen spezifische Prozessunterstützung bis zum kleinsten Detail und Erkenntnisse mit wissenschaftlichem Anspruch liefern. Infor zählt 13.000 Angestellte und Kunden in mehr als 200 Ländern und Regionen. Das Unternehmen automatisiert geschäftskritische Prozesse für die Branchen Gesundheitswesen, industrielle Fertigung, Mode, Großhandelsvertrieb, Hotellerie und Gastronomie, Einzelhandel und den öffentlichen Sektor. Mit Infor-Software ist es nicht mehr nötig, kostspielige Anpassungen vorzunehmen, da die industriespezifischen Prozesse bereits im Standard abgedeckt sind. Am Hauptsitz in New York ist auch Hook & Loop angesiedelt, eine der größten Design-Agenturen in Manhattan, die den Infor-Lösungen optisch den letzten Schliff verleiht und sie leicht zu nutzen macht. Infor setzt seine Applikationen vornehmlich über die Cloud von Amazon Web Services und über Open-Source-Plattformen auf. Weitere Informationen finden Sie auf www.infor.de.

Zu den Kunden von Infor zählen:

  • 18 der 20 führenden Luftfahrtunternehmen
  • die 10 führenden Unternehmen aus der High-Tech-Industrie
  • die 10 führenden Pharma-Unternehmen
  • 21 der 25 größten amerikanischen Healthcare-Netzwerke
  • 18 der 20 größten US-Städte
  • die 20 führenden Automobilzulieferer
  • 17 der 20 führenden Industriegroßhändler
  • 15 der 20 weltweit führenden Einzelhandelsketten
  • 4 der 5 führenden Brauereien
  • 21 der 30 weltweit führenden Banken
  • 6 der 10 weltweit führenden Hotelketten
  • 6 der 10 weltweit führenden Luxusmarken

# # #

This announcement reflects the direction Infor may take with regard to the specific product(s) described herein, all of which is subject to change by Infor in its sole discretion, with or without notice to you. This announcement is not a commitment to you in any way and you should not rely on this document or any of its content in making any decision. Infor is not committing to develop or deliver any specified enhancement, upgrade, product or functionality, even if such is described in this announcement and even if such description is accompanied by words such as “anticipate,” “believe,” “expect,” “intend,” “may,” “plan,” “project,” “predict,” “should,” “will,” and/or similar expressions. Many factors can affect Infor’s product development plans and the nature, content and timing of future product releases, all of which remain in the sole discretion of Infor. This announcement, in whole or in part, may not be incorporated into any contractual agreement with Infor or its subsidiaries or affiliates. Infor expressly disclaims any liability with respect to this announcement.

Filed Under
  • Press Releases
Product
  • Other
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.