Infor gibt Akquisition von Merit Globe AS bekannt

Germany – May 12, 2016, 04:30 AM

Infor, der Anbieter von branchenspezifischen Cloud-Applikationen mit elegantem Design, akquiriert Merit Globe AS (kurz: Merit), einen führenden Anbieter von Consulting Services für die ERP-Lösung Infor M3 in Europa. Die rund 240 Berater von Merit und ihre jahrzehntelange Erfahrung mit Infor M3 sollen die Infor Services in Europa verbessern und erweitern. Mithilfe der Best Practices und Technologie von Merit plant Infor zudem, Services proaktiver an Kunden weiterzugeben und Probleme zu beheben, bevor sie sich auf das Geschäft auswirken.

„Anfang dieses Jahres haben wir unser Consulting-, Support- und Cloud-Geschäft unter dem Dach der Infor-Services vereint, um den Kunden im Zeitalter der Cloud eine verbesserte und einheitliche Nutzererfahrung zu bieten. Unsere Projekte werden umfangreicher, gehen über Randapplikationen hinaus und nehmen Einfluss auf das Kerngeschäft von Unternehmen – Grund genug für Infor, in die Bereitstellung und den Kundenservice zu investieren“, sagt Charles Phillips, CEO von Infor. „Die Akquisition von Merit bringt uns ein talentiertes und erfahrenes Team. So können wir den wachsenden Bedarf bedienen, den wir bei Infor M3 verzeichnen, einer ERP-Plattform für die Baumaschinen-Branche (Equipment), die Modeindustrie sowie die Prozessfertigung. In den letzten drei Jahren konnten wir ein beschleunigtes Marktwachstum von Infor M3 verzeichnen.“

Merit hat seinen Firmensitz in Norwegen und ist ein führendes Beratungsunternehmen, das sich auf Infor M3 spezialisiert hat. Mit etwa 250 Mitarbeitern und mehr als 500 Kunden ist das Unternehmen in 18 Ländern vertreten. Merit wird als eigenständige Business Unit innerhalb der Infor Services bestehen bleiben und weiterhin von CEO Erik Outzen geführt. Outzen berichtet direkt an Darren Saumur, Global Head of Infor Services.

„Seit der Gründung vor mehr als zwölf Jahren ist Merit zu einer der größten Beratungsfirmen herangewachsen, die sich auf Lösungen von Infor spezialisieren. Mehr als 500 Kunden schätzen uns für beispiellosen Service“, sagt Erik Outzen, CEO von Merit Globe AS. „Weil unser Geschäft voll auf Infor M3 ausgerichtet ist, haben wir aus erster Hand die Entwicklung von Infor hin zur ersten Industry Cloud Company miterlebt. Die unternehmenseigene Kreativagentur Hook & Loop begeistert uns mit ihrem Maßstäbe setzenden Software-Design, genauso wie die Dynamic Science Labs mit ihrer Anwendung von ‚Data Science’ und maschinellem Lernen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dieser innovativen Mannschaft.“

Die Akquisition wurde heute abgeschlossen. Details des Deals wurden nicht bekannt gegeben.

Über Infor
Infor bietet Geschäftsanwendungen mit frischem Design in der Cloud an, die für ausgewählte Branchen spezifische Prozessunterstützung bis zum kleinsten Detail und Erkenntnisse mit wissenschaftlichem Anspruch liefern. Infor zählt 14.000 Angestellte und Kunden in mehr als 200 Ländern und Regionen. Das Unternehmen automatisiert geschäftskritische Prozesse für die Branchen Gesundheitswesen, industrielle Fertigung, Mode, Großhandelsvertrieb, Hotellerie und Gastronomie, Einzelhandel und den öffentlichen Sektor. Mit Infor-Software ist es nicht mehr nötig, kostspielige Anpassungen vorzunehmen, da die industriespezifischen Prozesse bereits im Standard abgedeckt sind. Am Hauptsitz in New York ist auch Hook & Loop angesiedelt, eine der größten Design-Agenturen in Manhattan, die den Infor-Lösungen optisch den letzten Schliff verleiht und sie leicht zu nutzen macht. Infor setzt seine Applikationen vornehmlich über die Cloud von Amazon Web Services und über Open-Source-Plattformen auf. Weitere Informationen finden Sie auf www.infor.de.

Zu den Kunden von Infor zählen:

  • 18 der 20 führenden Luftfahrtunternehmen
  • die 10 führenden Unternehmen aus der High-Tech-Industrie
  • die 10 führenden Pharma-Unternehmen
  • 21 der 25 größten amerikanischen Healthcare-Netzwerke
  • 18 der 20 größten US-Städte
  • die 20 führenden Automobilzulieferer
  • 17 der 20 größten Industriegroßhändler
  • 15 der 20 weltweit führenden Einzelhandelsketten
  • 4 der 5 größten Brauereien
  • 21 der 30 weltweit führenden Banken
  • 6 der 10 weltweit führenden Hotelketten
  • 6 der 10 weltweit führenden Luxusmarken
Filed Under
  • Press Releases
Industry
  • Other
Product
  • Other
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.