Nicole Anasenes wird neue Finanzchefin bei Infor

Germany – November 11, 2013, 09:30 AM

Infor ernennt Nicole Anasenes (40) zum Chief Financial Officer. Anasenes, die Infor ab diesem Monat verstärkt, berichtet direkt an CEO Charles Phillips und wird vom Firmensitz in Manhattan aus arbeiten.

„Nicoles umfassende Unternehmens- und Finanzkenntnisse werden Infor dabei helfen, in die nächste Phase unserer weltweiten Expansion vorzudringen. Obwohl wir derzeit Kunden in mehr als 200 Ländern und Regionen haben und neben der komplett aktualisierten Produktlinie innerhalb der letzten drei Jahre zehnmal mehr Produkte als zuvor auf den Markt gebracht haben, gibt es dennoch die Möglichkeit, in weitere Industrien und Regionen zu expandieren und diese durch weitere Partner in den jeweiligen Ländern zu ergänzen", sagte Charles Phillips, CEO von Infor.

Anasenes war bis zuletzt als Vice President und Chief Financial Officer für die Software Middleware Group Business Unit von IBM tätig, wo sie wesentlich dazu beitrug, das operative Geschäft zu effizienter aufzustellen und neue Geschäftsfelder wie etwa Security, Mobile Software und Integrated Multiple Acquisitions zu erschließen. Des Weiteren unterstützte sie als Vice President und Chief Financial Officer der IBM Cloud Business Unit den Aufbau der Cloud-Computing Business Unit bei IBM und leitete sie die Emerging Markets Global Technology Services Organisation von IBM.

Anasenes hat einen Master of Business Administration an der Wharton School an der University of Pennsylvania sowie einen Bachelor-Abschluss von der New York University.

Die 40-jährige ist nun eine von vier Frauen im Führungsteam von Infor: Neben ihr sind auch Pam Murphy als COO, Marylon McGinnis als SVP Global Support und Mary Trick als SVP Global License Management and Maintenance bei Infor tätig. Anfang dieses Jahres stellte Infor die interne Initiative „Women’s Infor Network" vor, ein Fortbildungsangebot mit strategischem Fokus auf das wachsende berufliche Potenzial von Frauen innerhalb des Unternehmens.

Über Infor

Infor verändert die Art und Weise, wie Informationen in Unternehmen verteilt und verarbeitet werden. Der Applikationsanbieter unterstützt 70.000 Kunden in mehr als 200 Ländern und Regionen, ihre Prozesse zu verbessern, weiter zu wachsen und sich schnell an veränderte Geschäftsanforderungen anzupassen. Infor bietet industriespezifische Applikationen und Suiten, die auf schnelle Prozesse ausgelegt sind. Anwender profitieren von einem einfachen, übersichtlich und elegant gestalteten Oberflächendesign. Infor-Lösungen sind flexibel einsetzbar: Kunden haben die Wahl, ob sie ihre Geschäftsapplikationen in der Cloud, vor Ort im Unternehmen oder in einer Mischform betreiben. Mehr Informationen über Infor finden sich unter www.infor.de

Zu den Kunden von Infor zählen:

  • 19 der 20 führenden Luftfahrtunternehmen
  • 12 der 13 führenden Unternehmen aus der High-Tech-Industrie
  • die 10 führenden Pharma-Unternehmen
  • 21 der 25 größten amerikanischen Healthcare-Vertriebsnetzwerke
  • 16 der 20 größten US-Städte
  • 84 der 100 führenden Automobilzulieferer
  • 31 der 50 führenden Industriegroßhändler
  • 5 der 9 führenden Brauereien

Kontakt für die Presse:

LEWIS PR
Jutta Deuschl / Daniel König
Tel: +49 89 173019-34 / -28
juttad@lewispr.com
daniel.koenig@lewispr.com

Filed Under
  • Press Releases
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.