Shearings Holidays mit SoftBrands auf Wachstumskurs

Germany – March 07, 2012, 04:22 AM

Shearings Holidays, einer der führenden britischen Reiseveranstalter, hat erfolgreich SoftBrands Classic Starlight Property Management System (PMS) eingeführt. Mit Starlight standardisiert und rationalisiert Shearings seine 48 Hotelanlagen. Gleichzeitig ermöglicht die Lösung unabhängige Buchungen durch Dritte, was dem Unternehmen weiteres Wachstum ermöglicht.

News

  • Der Vertrag umfasst ein Auftragsvolumen in sechsstelliger Höhe. 160 Benutzer werden bei Shearings Holidays mit SoftBrands Classic Starlight arbeiten. Die Lösung ersetzt bestehende Altsysteme und manuelle Prozesse in allen 48 Shearings-Anlagen.
  • Das Shearings-Portfolio gliedert sich in zwei Marken: "Bay Hotels" ist ein preisorientiertes Angebot, das eng mit den Busreisen von Shearings verknüpft ist. "Coast & Country" ist das Premium-Angebot von Shearings. Vor der Implementierung von SoftBrands Classic Starlight konnte Shearings das Coast & Country-Portfolio Nicht-Busreisenden nur direkt anbieten. Eine Anbindung des Inhouse-Reservierungssystems an Webseiten von Drittanbietern war nicht möglich. Starlight wird diese Anbindung ermöglichen und damit dazu beitragen, diesen Markt zu öffnen. Gleichzeitig vereinfacht Starlight die Buchung online, per Telefon oder über Sachbearbeiter.
  • SoftBrands Classic Starlight gibt zudem einen zentralen Einblick in die aktuellen Auslastungs- und Belegungsraten. Gleichzeitig erleichtert die Lösung Cross-Selling-Möglichkeiten im gesamten Unternehmen und steigert damit die Einnahmen.
  • Im Bay Hotels-Portfolio wird Starlight für zusätzliche Einsparungen sorgen, indem es Prozesse standardisiert und die Bestandsverwaltung verbessert.
  • Um Shearings IT-Ressourcen zu entlasten, wird SoftBrands Classic Starlight komplett vom SoftBrands Rechenzentrum in Frankfurt gehostet. Über eine Citrix-Virtualisierung haben Mitarbeiter von jedem Standort aus einen browserbasierten Zugriff auf die Lösung. Die Implementierung der Systeme für alle 48 Standorte wurde im SoftBrands Rechenzentrum innerhalb von nur drei Stunden realisiert.

Shearings Zitat
"Wir sind keine typische Hotel-Kette", so Vince Blume, Geschäftsführer der Shearings Hotels. "Jetzt können wir Reisenden unser Premium-Angebot Coast & Country auch über Websites von Dritten anbieten. Das eröffnet uns einen wertvollen neuen Geschäftszweig. Es geht uns dabei aber nicht nur um kurz- bis mittelfristig höhere Einnahmen. Wir möchten diesen Geschäftsbereich als eigenständige Marke auf lange Sicht hin weiterentwickeln."

SoftBrands Zitat
"Für Immobilienbesitzer und Reiseveranstalter ist es wichtig, Chancen für Wachstum zu identifizieren und auch zu nutzen", ergänzt Wolfgang Emperger, Vice President, EMEA, SoftBrands. "Neue Einnahmequellen dürfen aber nicht auf Kosten von mehr Effizienz und straffen Prozessen gehen. Im Moment müssen Hotelketten und Reiseveranstalter auf beides achten, um wesentliche Verbesserungen zu erzielen. Und das ist genau das, was Starlight Shearings bietet."

Zusätzliche Informationen

# # #

Über SoftBrands
SoftBrands ist ein Geschäftsbereich von Lawson Software Inc. und eine Tochtergesellschaft von Infor. Mehr als 10.000 Objekte weltweit nutzen bereits die Hotel Management Software-Lösungen von SoftBrands. Weitere Informationen stehen bereit unter: www.infor.com/solutions/hospitality/.

Filed Under
  • Press Releases
Region
  • EMEA
Let’s Connect

We'll be in touch.