Skip to Content

Infor expandiert weiter in der Gesundheitsbranche

EMEA – August 10, 2021, 09:00 VORM.

Infor Healthcare setzt verstärkt auf die Infor Cloverleaf Integration Suite

München, 10. August 2021 Infor, die Industry Cloud Company, verzeichnet großen Erfolg bei der Einführung seiner Cloud-basierten Interoperabilitätslösungen. Führende Unternehmen auf der ganzen Welt entscheiden sich weiterhin für Infor-Anwendungen, um die Geschäftsergebnisse und -prozesse im Gesundheitswesen zu verbessern. In den vergangenen zwölf Monaten sind so mehr als 100 neue oder erweiterte Geschäftsbeziehungen geschlossen worden. Zu den Kunden zählen unter anderem Anthem, Hermes Pardini Group, Penn Highlands Healthcare und Sentara Healthcare.

Weitere Informationen über die Infor Cloverleaf® Integration Suite finden Sie hier: https://www.infor.com/products/cloverleaf

Infor konzentriert sich auf die Bereitstellung von End-to-End-Funktionen in der Cloud: Organisationen und Unternehmen im Gesundheitswesen werden Werkzeuge an die Hand gegeben, um komplexe Interoperabilitätsprobleme sicher und in großem Umfang zu lösen und dabei die neuesten Standards (einschließlich HL7® FHIR® Fast Healthcare Interoperability Resources) zu nutzen.

In den vergangenen zwölf Monaten hat das Unternehmen wichtige Produktaktualisierungen für die Cloud-Lösung Cloverleaf vorgenommen. Dazu gehören Funktions- und Wartungsversionen für Cloverleaf, Global Monitor, FHIR Bridge und Cloverleaf Consolidator. Des Weiteren ist erst im Juni 2021 Infor Clinical Bridge Multi-Tenant (MT) auf den Markt gekommen, das erste Infor-Produkt, das AWS Lambda im Serverless Framework nutzt und so die Cloud-Logikschicht für Infor Clinical Bridge bereitstellt. Sie bietet die Möglichkeit, klinische und geschäftliche Systeme mit vorgefertigten Adaptern zu verbinden. Die Services konzentrieren sich auf die Interoperabilität zwischen der klinischen Domäne der elektronischen Patientenakte (EHR), wie Epic oder Cerner, und der Geschäftsdomäne von Infor Healthcare (Infor Financial and Supply Chain Management). Für das dritte Quartal 2021 plant Infor außerdem die Veröffentlichung seiner FHIR-Server-Lösung.

Dank kontinuierlicher Produktinnovationen konnte Infor ein Wachstum von mehr als 13 Prozent im Vergleich zum Ende des letzten Geschäftsjahres verzeichnen und verfügt nun über die größten Marktanteile in der Healthcare-Industrie. Dies führte zu einer Expansion in weitere verwandte Branchen, darunter Krankenversicherungen, klinische Technologie, Pharmazeutika und medizinische Geräte.

Infor wird außerdem einen völlig neuen Geschäftsbereich in Europa und Lateinamerika aufbauen und hat dazu frisch 25 neue Mitarbeiter eingestellt. „Die globale Gesundheitsbranche expandiert und benötigt Technologie in einem schnelleren Tempo und auf innovativere Weise als je zuvor. Wir wollten neue Geschäftsbereiche aufbauen, um diese Anforderungen jetzt und in Zukunft zu erfüllen“, sagt Austin Awes, Vice President Interoperabilität bei Infor. „In Kolumbien befinden sich beispielsweise einige der besten Kliniken und Krankenhäuser Lateinamerikas. Der brasilianische Gesundheitsmarkt wächst schnell, und das von der deutschen Bundesregierung initiierte Krankenhauszukunftsgesetz wird die Branche digitalisieren und stärken. Infor verfügt über branchenspezifische Lösungen, die das Rückgrat für all diese digitalen Transformationen sein können und dabei helfen, diese Gesundheitsstrukturen zukunftssicher zu machen.“

Mehr über Infor Healthcare erfahren Sie hier: https://www.infor.com/de-de/industries/healthcare

Über Infor

Infor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Business-Cloud-Software, die auf ausgewählte Branchen spezialisiert ist. Mit unseren Unternehmensapplikationen unterstützen wir bei Infor 65.000 Kunden in mehr als 175 Ländern weltweit und bieten ihnen damit gesteigerten Mehrwert und geringeres unternehmerisches Risiko – bei nachhaltigen Vorteilen für ihr Geschäft. Wir ermöglichen es unseren 17.000 Mitarbeitern, ihr detailliertes Branchenwissen und datenbasierte Erkenntnisse zu nutzen, zu lernen und sich immer neu anzupassen, um neue geschäftliche und branchenspezifische Herausforderungen zu bewältigen. Infor hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Kunden moderne Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihr Unternehmen transformieren und ihren eigenen Weg zur Innovation beschleunigen können. Weitere Informationen finden sich unter www.infor.de.


Abgelegt unter
  • Pressemitteilungen
Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Infor legt Wert auf Ihre Privatsphäre.