Infor bringt IZB Residence CAMPUS AT HOME in die Cloud

Deutschland – Mai 06, 2020, 09:00 VORM.

Infor, weltweit führender Anbieter von branchenspezifischer Business-Software für die Cloud, führt in der IZB Residence CAMPUS AT HOME die Lösungen Infor HMS und Infor S&C auf Cloud-Basis ein. Das Hotel in Martinsried bei München möchte seine Arbeitsprozesse hinsichtlich Flexibilität und Mobilität optimieren und dadurch seinen Gästen bestmöglichen Service bieten können.

Die IZB Residence CAMPUS AT HOME, eröffnet 2014, ist ein Hotel im Herzen des wissenschaftlichen Campus Martinsried auf dem Gelände des namensgebenden Innovations- und Gründerzentrums Biotechnologie (IZB). Das Haus beherbergt nationale und internationale Wissenschaftler und Geschäftsreisende, die den Campus besuchen, ist aber auch für private Gäste geöffnet. Die Betreiber legen höchsten Wert auf Flexibilität – zugunsten des Hotels sowie seiner Gäste. So helfen die Angestellten etwa einander bei Bedarf aus, anstatt sich nur auf ihren jeweiligen Kernbereich zu konzentrieren – was den Service für die Gäste des Hotels verbessert.

Um das Hotel nach diesen Vorstellungen zu betreiben, war die Einführung eines flexiblen und auch für die Nutzung mit mobilen Endgeräten, etwa Tablets, geeigneten Hotelmanagementsystems nach neuesten Technologiestandards ein Muss. Die Geschäftsführung entschied sich für die Infor Hospitality Management Solution (HMS) inklusive der Lösung Infor Sales & Catering (S&C) für den Restaurantbetrieb. Mit dem Infor HMS Property Management System erhalten die Mitarbeiter Zugriff auf Informationen über Gäste, um einzelne Buchungen schnell zu bewerten und die Aufenthalte optimal zu gestalten. Durch die Integration in vorhandene Betriebssysteme unterstützt die Lösungs-Suite zudem die Optimierung von Prozessen in der Buchhaltung, im Revenue Management sowie bei der Erteilung von Arbeitsaufträgen. Der Betrieb in der Cloud ermöglicht dabei nicht nur ein günstigeres Kostenmodell – er erleichtert auch die Nutzung des Systems mittels mobiler Endgeräte und spart darüber hinaus Ressourcen gegenüber einer herkömmlichen On-Premise-Installation. Des Weiteren verfügt Infor HMS dank diverser Schnittstellen über eine hervorragende Konnektivität mit weiteren Lösungen.

„Flexibilität und Nutzerfreundlichkeit haben für uns oberste Priorität bei der Auswahl eines geeigneten Hotelmanagementsystems“, sagt Hoteldirektor Sascha Beck, der gemeinsam mit dem Co-Geschäftsführer der IZB Fördergesellschaft Dr. Peter Hanns Zobel das Haus leitet. „Die Lösungen von Infor bieten beides. Bestätigt in unserer Entscheidung hat uns zudem die hervorragende Zusammenarbeit mit den Spezialisten von Infor.“

„Wir freuen uns sehr, dass sich die IZB Residence CAMPUS AT HOME für uns entschieden hat“, sagt Stefan Bezold, Executive Sales Director DACH & CEE bei Infor. „Auf die Bedürfnisse des Hauses gehen wir direkt ein und helfen so dabei, bessere Prozesse zu schaffen – und nicht zuletzt die Teams im Hotel bestmöglich zu unterstützen. Denn nur so können sie bei der Arbeit ihr Bestes geben, um wiederum den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.“

Infor ist seit mehr als zwanzig Jahren Technologie-Partner der Hotellerie und betreut inzwischen mehr als 20.000 Hotelkunden – darunter 9 der 10 größten Hotelmarken der Welt. Kleine Individualhotels nutzen Infor-Systeme ebenso wie große Hotelkonzerne. Die Kernkompetenz von Infor als „Hotel Software Company“ konzentriert sich auf drei Sparten: Property Management Systeme (von Front Office bis Back Office), Revenue Management Systeme und Sales & Catering. Je nach Bedarf lassen sich die Infor-Lösungen in der Cloud oder auf lokalen Servern nutzen. Mehr zu Infor-Systemen für die Hotellerie finden sich unter www.infor.com/de-de/products/hms.

Über IZB Residence

Die Fördergesellschaft IZB mbH, im Jahre 1995 gegründet, ist die Betreibergesellschaft der Innovations- und Gründerzentren Biotechnologie in Planegg-Martinsried und Freising Weihenstephan und hat sich zu einem der Top Ten Biotechnologiezentren der Welt entwickelt. Auf 26.000 m² sind über 50 Biotechunternehmen mit über 600 Mitarbeitern angesiedelt.

Ein wesentliches Kriterium für den Erfolg der IZBs ist die räumliche Nähe zur Spitzenforschung der Ludwig-Maximilians-Universität und den renommierten Forschungseinrichtungen der Biotechnologie auf dem Campus Martinsried, wie zum Beispiel den Max-Planck-Instituten.

Die modern gestaltete IZB Residence CAMPUS AT HOME in Planegg bei München verfügt über 42 Zimmer und Suiten. Sie befindet sich im Herzen des Campus Martinsried auf dem Gelände des Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB). Aufgrund der klaren Architektur ist das 27 Meter hohe Gebäude der Blickfang auf dem Campus. Hier trifft Moderne auf bayerische Tradition. Die Residence beherbergt nationale und internationale Wissenschaftler und Geschäftsreisende, die den Campus besuchen, sowie private Gäste.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt in den komfortablen Zimmern mit fließender Formgebung und einer weiten Fensterfront. Eine entspannte Atmosphäre bietet Ihnen die luftig gestaltete Lobby oder das Restaurant SEVEN AND MORE mit angrenzender Bar und offenem Kamin.

Über Infor

Infor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Business-Cloud-Software, die auf ausgewählte Branchen spezialisiert ist. Mit 17.300 Angestellten und über 68.000 Kunden in mehr als 170 Ländern ist die Software von Infor auf Fortschritt programmiert. Weitere Informationen finden sich unter www.infor.de.

Zu den Kunden von Infor zählen:

  • die 20 führenden Luft- und Raumfahrtunternehmen
  • 9 der 10 führenden High-Tech-Unternehmen
  • 14 der 25 größten US-Gesundheitsversorger
  • 19 der 20 größten US-Städte
  • 18 der 20 führenden Automobilzulieferer
  • 14 der 20 führenden Industriegroßhändler
  • 13 der 20 weltweit führenden Einzelhändler
  • 4 der 5 führenden Brauereien
  • 17 der 20 weltweit führenden Banken
  • 9 der 10 weltweit größten Hotelketten
  • 7 der 10 weltweit führenden Luxusmarken
Abgelegt unter
  • Pressemitteilungen
Region
  • EMEA
Verbinden wir uns

Wir melden uns in Kürze

Or connect via: Linkedin